Energiegemeinschaften

Anwendungen Lithium

Energie- und Ressourcenmanagement sind von entscheidender Bedeutung, um Zugang zu wirtschaftlicher Energie zu haben, die die natürliche Umwelt respektiert. Aus diesem Grund muss die Stromerzeugung nach einem verteilten und vernetzten Modell erfolgen, bei dem die Stromerzeugung so nah wie möglich am Ort des Verbrauchs erfolgt.

Dies ist mit Energiegemeinschaften möglich, d.h. die Elektrifizierung ganzer Bevölkerungen mit dezentraler Stromerzeugung, bei der der Weg und das Gleichgewicht der Energie effizient und intelligent ist, die Energie verbraucht und auch mit photovoltaischen Solarzellen erzeugt wird, wobei die "Prosumenten" die Protagonisten des Systems sind.

Die LFP-Lithiumbatterien von CEGASA eignen sich perfekt für die Schaffung effizienter und langlebiger Gemeinschaften, die frei von Wartung und schädlichen Emissionen sind. Eine bidirektionale Energiebilanz wird z.B. aus den Batterien von Autos und Elektroflotten erzeugt. Die Praxis der Smartgrids kann leicht in kleine oder große Energiegemeinschaften integriert werden.

Welche Lösungen bieten wir?

E/Bick Ultra175

Kompakte, modulare und skalierbare Batterie von 13 kWh bis 80 kWh, die den Anschluss von bis zu 6 Modulen parallel ermöglicht.

Produkt anzeigen

Verwandte Erfolgsstorys.

Alle Erfolgsstorys anzeigen

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne.